Kursangebot

 

Fünf spannende Kurse stehen im Sommer 2021 aus den Bereichen MINT und Gesellschaftswissenschaften zur Auswahl:

  • How dare you – die Rettung der Erde: mission (im)possible?
  • Freiheit: Grenzenlos trotz Grenzen?
  • Der Traum vom Fliegen
  • Die trickreiche Welt der Pflanzen und Tiere
  • Künstliche Intelligenz: Maschinen mit Gehirn?

How dare you – die Rettung der Erbe: mission (im)possible?

 

Dass der Mensch durch den Ausstoß von Kohlenstoffdioxid und anderen Treibhausgasen das Weltklima beeinflusst und damit die Lebensbedingungen auf unserem Planeten entscheidend verändert, wurde von einigen Wissenschaftlern bereits Ende des 19. Jahrhunderts vermutet. Die Thesen ließen sich aber wegen unzureichender Messmethoden bis in die Mitte des letzten Jahrhunderts nicht belegen. Spätestens ab den 1970er Jahren häufen sich aber die wissenschaftlichen Hinweise, dass uns ein rapider, menschengemachter Klimawandel bevorsteht, dessen Folgen nur schwer kalkulierbar sind.

Dennoch spielte das Thema über Jahrzehnte in Öffentlichkeit und Politik nur eine untergeordnete Rolle. Aktivist*innen auf dem Gebiet wurden oftmals belächelt.

 


Freiheit: Grenzenlos trotz Grenzen?

 

„Freiheit bedeutet für mich…“ – Ja, was denn eigentlich? Jeder Mensch hat andere Vorstellungen darüber, was Freiheit bedeutet und wie diese Freiheit gelebt werden kann. Während für uns manche Freiheiten selbstverständlich scheinen, sind sie an anderen Orten der Erde unerreichbar.
Doch, wie frei sind wir wirklich? Was beeinflusst unsere Entscheidungen? Was beeinflusst unsere Gedanken? Wie viel ist uns unsere Freiheit wert? Und: Was passiert, wenn zwei Freiheiten sich gegenseitig ausschließen?
Diese und viele weitere Fragen wollen wir gemeinsam mit euch diskutieren. Wir wollen gemeinsam mit euch die Grenzen der Freiheit herausfinden und prüfen, ob es eine grenzenlose Freiheit überhaupt geben kann oder sollte. Dafür werden wir mit aktuellen Beispielen aus den Bereichen Politik, Geschichte und Philosophie/Ethik die verschiedenen Dimensionen der Freiheit erarbeiten und diskutieren.


Der Traum vom Fliegen

 

Dies ist ein praktisch orientierter, naturwissenschaftlicher Kurs zum Thema „Fliegen“. Warum fliegen Flugzeuge, Heißluftballons und Raketen? Wie unterscheiden sich diese Arten zu fliegen? Wir werden die verschiedenen Flugarten mit Hilfe vieler

Experimente ausführlich untersuchen und theoretisch durchdringen. Im Rahmen einer Exkursion werdet ihr die Möglichkeit haben, eigene Flugerfahrungen in einem Segelflugzeug zu sammeln.

 

 


Die trickreiche Welt der Pflanzen und Tiere

 

Viele Lebewesen haben ganz erstaunliche Eigenschaften und Fähigkeiten. Davon wollen wir einige in unserem Kurs näher betrachten. Dabei wird es allerdings nicht um die üblichen Rekorde gehen (welches Tier ist am schnellsten, welcher Baum am höchsten?). Sondern um raffinierte Tricks, die Tiere und Pflanzen anwenden, um Nahrung zu erlangen, Partner zu finden, sich gegen Feinde zu wehren - also ganz allgemein um zu überleben und sich zu vermehren. Einige dieser Tricks können durchaus Vorbild für Entwicklungen in der Technik sein.

 

 


Künstliche Intelligenz: Maschinen mit Gehirn?

 

Selbstfahrende Autos, Drohnen, Sprach- und Texterkennung, … – Viele Technologien, die sich zurzeit in rasanter Geschwindigkeit weiterentwickeln, basieren auf künstlicher Intelligenz und lassen dadurch Maschinen intelligent erscheinen. Doch lässt man sich nicht von tollen Effekten blenden und nimmt die Technik unter die Lupe, erkennt man, dass all dem mathematische Algorithmen zugrunde liegen. Algorithmen, die gar nicht so kompliziert sind, wie man zunächst annehmen mag.

In diesem Kurs betrachten wir die Mathematik, die hinter der künstlichen Intelligenz steckt, und nutzen sie, um „intelligente“ Programme zu schreiben und Lego-Maschinen zu bauen. Nach der Teilnahme an diesem Kurs, hast du die Grundlagen, um im Themengebiet der künstlichen Intelligenz voll durchzustarten.

 


Helfen Sie uns, das Angebot der JuniorAkademie Berlin bekannter zu machen. Unser Poster zur Akademie 2021 können Sie zum Aushängen in Schulen, Vereinen und anderen Orten downloaden [Link].